Print / save as PDF

Die ÖSB Consulting GmbH ist ein Unternehmen der ÖSB Gruppe und seit 35 Jahren Österreichs führendes Beratungsunternehmen zu Fragen der Arbeitswelt. Wir beraten jährlich 4.500 Unternehmen, 3.500 Existenzgründer*innen und 5.000 Jugendliche. Unsere Themen sind unter anderem demografischer Wandel, Deckung des Fachkräftebedarfs, Gesundheitsförderung, Erhaltung der Arbeits- sowie Beschäftigungsfähigkeit und Gleichstellung.

Wir stocken unser fit2work - Betriebsberatungsteam österreichweit auf und laden interessierte Personen ein, sich bei uns zu bewerben.

Betriebsberater*in fit2work (österreichweit)

Vollzeit / Teilzeit (ab 20h) oder auf Honorarbasis
ehestmöglich
Wollen Sie unser Team mit Ihrer beruflichen Expertise bereichern?

Ihr Profil…

  • mindestens 2-jährige abgeschlossene Ausbildung im Sozial- und Gesundheitsbereich ODER Projektmanagementbereich ODER Personal- und Organisationsentwicklung ODER Arbeits- und Organisationspsychologie ODER Wirtschaftsstudium (Bachelor)
  • mindestens 3-jährige Beratungserfahrung in den letzten 5 Jahren in mind. einem der folgenden Bereiche:
    • Personal- und Organisationsentwicklung
    • Projektmanagement (im Idealfall im Sozial- und/oder Gesundheitsbereich)
    • Beratung von Betrieben und Gruppen im Zusammenhang mit Arbeitsfähigkeit- und (Wieder-) Eingliederungsmanagement
    • Entwicklung von beruflichen Konzepten im Zusammenhang mit Arbeitsfähigkeit- und (Wieder)Eingliederungsmanagement
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (Erfahrung in der Arbeit mit Datenbanken)
  • ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstorganisation und zielorientierte Arbeitsweise
  • hohe Reisebereitschaft (Führerschein B)
  • Leistungsbereitschaft und unternehmerisches Denken, sowie zeitliche Flexibilität
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Vernetzungs- und Organisationskompetenz
 

Ihre Aufgaben…

  • Akquise von Betrieben für das kostenlose Beratungsangebot von fit2work
  • aktive und eigenverantwortliche Betreuung der Betriebe
  • Beratung der Betriebe über die Angebote der fit2work Projekt-Partner*innen (AMS, PVA, AUVA,…), sowie Durchführung von Prozessanalysen mit dem Ziel der Optimierung der Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Gemeinsam mit den Betrieben erarbeiten Sie Lösungen an der Schnittstelle Arbeit und Gesundheit (z.B. im Bereich Arbeitsfähigkeits- und (Wieder-)Eingliederungsmanagement)
  • Enge Zusammenarbeit mit den fit2work Team, insbesondere mit den Case Manager*innen, zur gemeinsamen Zielerreichung, der Gewinnung von Neukund*innen und dem gemeinsamen Außenauftritt
  • Veranstaltungen und Termine mit Projekt-Partner*innen organisieren
  • Teilnahme an internen und externen Vernetzungstreffen (und ggf. Abhalten von Vorträgen)
  • Dokumentation der Beratungsleistung

Wir bieten Ihnen…

einen abwechslungsreichen, herausfordernden Job, viele Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem Projekt sowie einen Platz in unserem motivierten und sympathischen Team. Sie haben bei uns die Möglichkeit Ihre Arbeitszeit im Rahmen der Projekterfordernisse flexibel und tageweise im Home Office zu gestalten, und bei unserer digitalen Weiterentwicklung dabei zu sein.

Wir bieten eine Zusammenarbeit auf Honorarbasis mit einem festgelegten Kontingent an jährlichen Leistungstagen an. Im Angestelltenverhältnis gibt es ein Mindestgrundgehalt von 2.440,28 Euro pro Monat (40 Wochenstunden), je nach Vordienstzeiten ist die Einstufung in eine höhere Stufe möglich.

Wir bekennen uns zur Vielfalt in unseren Teams! Es ist uns ein Anliegen, keine Personengruppe von der Bewerbung auszuschließen, da uns Diversität im Unternehmen wichtig ist. Ausschlaggebend für eine erfolgreiche Bewerbung sind allein die persönliche und fachliche Eignung für die ausgeschriebene Position.

Sind Sie die*der Richtige für diesen Job?

Dann bewerben Sie sich mit Motivationsschreiben, Lebenslauf sowie Ausbildungs- und Dienstzeugnissen mit Klick auf „Jetzt bewerben“.

Sie haben noch Fragen?

Unser Recruiting-Team steht Ihnen gerne
telefonisch oder per SMS unter
+43 664 60177 5550
zur Verfügung!